Junghundeschule

Oktober 19, 2017

Junghundegruppe (für alle Vierbeiner ab ca. 6 Monate)
Ausbildungswartin: Petra Hannen

Ihr Hund ist inzwischen den Kinderschuhen entwachsen.
Durch viele Kontakte mit Artgenossen, u.a. in unserer Welpengruppe, ist die Grundlage für ein ausgeglichenes Sozialverhalten gelegt worden.
Jetzt geht es Ihnen um den Feinschliff, um aus Ihrem vierbeinigen Begleiter einen Kameraden zu formen, mit dem Sie sich bedenkenlos in Menschenansammlungen aufhalten, entspannt spazieren gehen und den Urlaub am Strand oder in den Bergen genießen können.
Sie haben außerdem die Vorstellung, dass Ihr freilaufender Hund nicht auf Abwege gerät und sich nicht erst nach Ihrem x-ten Ruf dazu aufrafft, wieder zu Frauchen oder Herrchen zurückzukehren.
Dann sind Sie in unserer Junghundegruppe richtig aufgehoben.Homepage J5

In der Junghundegruppe festigen wir die bereits erlernten Kommandos wie Sitz, Platz usw.
Ihr Hund lernt außerdem – auch unter Ablenkung in der Gruppe – die Kommandos zu befolgen.
Großen Wert legen wir bei unserer Ausbildung auf das Gehen an lockerer Leine.
Ein Ausbildungsziel kann die Begleithundeprüfung sein, die frühestens mit dem 15. Lebensmonat absolviert werden kann. Die Erreichung dieses Ziels kann in unserer Basisausbildung zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden.

Neugierig geworden? Dann kommen Sie doch einfach einmal zu unseren Trainingsstunden (Unsere Trainingszeiten) und gewinnen Sie einen Eindruck.

Unsere Trainer stehen Ihnen gerne für Auskünfte zur Verfügung.